© AACB, Foto: R.Vogler, Berner Alpenpanorama vom Niederhorn BE
© Logo: AACB
Foto: ©  Dr. phil. nat. F. Niederer, kohligerChondrit Pueblito Allende mit Schmelzkruste, 4.6 Mrd. Jahre


'Meteoriten - Brücke des Lebens', oder 'Wir sind Sternenstaub'

Die Elementverhältnisse (ausser Wasserstoff, der im Sonnensystem das häufigste Element ist) in unserem Körper sind sehr ähnlich wie in kohligen Meteoriten. Unsere Knochen schlagen zwar bei P und Ca zu Buche, aber sonst haben wir und die Meteoriten vorallem C, N und O (Wasser). Dies bedeutet, dass wir aus Sternenstaub sind.

Im weiteren haben die Meteoriten viele Kohlenwasserstoffe wie z.B. Aminosäuren; sogar viel mehr verschiedene als "unsere" 24. Diese sind am Anfang der Enstehung des Sonnensystems nicht auf der noch flüssigen Erde vorhanden, sondern kommen erst später mit den Meteoriten zu uns. Die unlöslichen hohen Ketten und Ringe der Kohlenwasserstoffe in den Meteoriten stellen eine Urform unserer Kohlenwasserstoffe dar: Sie haben das gleiche Elementverhältnis wie wir (vorallem C, O und N).
Die Meteoriten sind alle (und ihre Chondren auch) 4,567 Milliarden Jahre alt.

Zwei Millionen Jahre älter sind die Ca-, Al-Einschlüsse (CAI) im Allende Meteorit. Diese sind bei extrem hohen Temperaturen entstanden und später mit den Chondren in die Meteoritenmutterkörper gelangt. Die Chondren sind je nach der kleinen oder grossen überdeckung ganz rund (gefrorene Flüssigkeitstropfen) oder oval bzw. nicht mehr vorhanden.

Foto: © Dr. phil. nat. F. Niederer   

Die Klasse der kohligen Meteorite enthält bis zu 20% Wasser und viele flüchtige Elemente wie Silber. Sie gibt zusammen mit den gleichen Elementverhältnissen in der Sonne unsere Sternstaubzusammensetzung.
Am Beispiel der 1979 von mir separierten vorsolaren Khörner mit reinem Ne-22 wurde gezeigt, dass etwa 1 Promill der Meteorite aus vorsolarer Materie besteht. Der Ursprung des reinen Ne-22 ist das radioaktive Element Na-22 aus einer Supernova.



Dr. phil. nat. Matthias Jungck                                               Februar 2011, Köniz

Fotos: © Dr. phil. nat. F. Niederer      > Meteoriten Galerie

Foto: © Dr. phil. nat. F. Niederer   


leer

Verweise:

Meteorit Wikipedia

Tektit Wikipedia

Meteoriten Galerie

   
 |  Kontakte  |  Impressum Disclaimer  |  © 2017 noh.ch  |